In der jetzigen Corona-Krise ist der Garten für mich ein Zufluchtsort, eine Wohltat - trotz der vielen Arbeit, die darin auf mich wartet.


Zu sehen, zu riechen, zu fühlen, wie der Frühling kommt (trotz gelegentlicher Frostnächte), wie die Natur erwacht und sich durchsetzt - das ist Balsam für die Seele! Der Rhythmus der Natur lässt sich nicht absagen oder vertagen - er ist einfach da!

Und dafür bin ich von Herzen dankbar.


Ich erkenne den Schöpfer des Lebens dahinter, der stetig und treu alles zusammenhält, auch wenn unsere kleine Welt aus den Fugen gerät. Dieses Wissen gibt mir Zuversicht und Stärke, selbst zu gestalten, in meinem eigenen Rhythmus und innerhalb der zur Zeit gegebenen Grenzen.


Und so wird die Überschrift dieses Beitrages zu meinem jetzigen Motto:

KEEP CALM AND FLOWER ON. Und das tun wir hier im Kreativatelier Aufblühen.

Wir gestalten unseren Garten um zur kleinen Flowerfarm und zum Cottage Garten, fahren Schubkarren voll mit Sand, Kies, Erde und Mulch raus und rein, pflanzen Unmengen an Stauden, Sträuchern und Bäumen, säen Einjährige und ziehen diese groß.





Und das alles auf Hoffnung hin, im Vertrauen darauf, dass alles wächst und gedeiht. Normalerweise gibt man den neu gesetzten Pflanzen ca. 6 Monate, bis sie wirklich angewachsen sind. BIs alles eingewachsen und wunderbar blüht, ohne großen Lücken, ca. 3 Jahre.

Zeit spielt also eine große Rolle, wie auch die Pflege: Wässern, Unkraut jäten.....

Und wenn man den Anfang sieht, wirkt es nicht sonderlich beeindruckend!



ABER:


Es wird wachsen.

Vieles wird gedeihen.

Es wird aufblühen.

Unaufhaltsam.

Stetig.

Überreich.


DARUM:


KEEP CALM and FLOWER ON.




Was macht Frau mit so viel Blumenliebe im Herzen und Begeisterung für die Natur? Sie legt einen Garten an, und weil sie das Blumenglück teilen möchte, gleich eine kleine BLUMENFARM!


Immer mit der Natur arbeiten und nicht gegen sie, lege ich großen Wert auf Nachhaltigkeit. D.h. keine Pestizide oder Chemikalien - alle Blumen (gerade auch essbare oder für Tees geeignet) sind ungespritzt, ganz gemäß der SLOWFLOWERMOVEMENT, die auch hier in Deutschland immer mehr Anhänger gewinnt.



Denn wir brauchen die Natur - und genießen ihre Schätze! Ich liebe das kreative Gestalten mit meinen ‘happy flowers’ & Naturmaterialien und teile meine Ideen gerne mit euch auf meinem YOUTUBE-KANAL ‘Kreativtatelier Aufblühen’.



Doch nichts geht über die direkte Begegnung:

in meinen WORKSHOPS nehme ich euch mit in mein Blumenparadies und teile seine Schönheit mit all seinen herrlichen Farben und Düften!



So zum Beispiel meine JGA (Junggesellinnenabschiede)-Workshops, wo wir wunderschöne Blumenkränze binden, den Garten oder meine skandinavisch angehauchten Räumlichkeiten genießen und das Leben feiern!



Durch die große Auswahl an Stauden, Einjährigen, Zwiebelblühern und unzähligen (Duft)-Rosen stehen euch die schönsten und frischesten Blumen zur Auswahl - regional, nachhaltig und saisonal!




HIER geht's zu den JGA-WORKSHOP-ANGEBOTEN: https://www.kreativatelieraufbluehen.com/dekoworkshops

BLUMEN

inspirieren, erfreuen, trösten, wecken Erinnerungen, heilen, schenken Hoffnung, Lebensmut, geben Nahrung für die Tierwelt und für unsere Seelen und ...

machen glücklich!

So viele und noch mehr Gründe, sie zu lieben, zu bewahren, sie zu kultivieren, ihre Schönheit zu sehen und sie mit anderen zu teilen!



DARUM

möchte ich Blumen anbauen - nachhaltig - eben mit der Natur und nicht gegen sie. D. h. konkret, dass ich viele Blumen für Insekten und Bienen geeignet wähle, ohne Pestizide und Chemikalien arbeite - regional und saisonal. Denn das ist mein Ziel:

ein blühender, Leben spendender Garten mit den unterschiedlichsten Blumen und Grün, Düften und Farben. Ein kleines Paradies und damit Beitrag zu einer gesünderen Um-Welt, Oase im Alltag, "Brutstätte" für Schönheit mitten im Alltag!

Und nicht nur als Hobby, sondern als Beruf/ung!




Meine blumengefüllte Reise ist erst am Anfang - auch mit kleinen Schritten gehts weiter!

Und diesen Weg möchte ich ungern alleine gehen! Freude verlangt danach, geteilt zu werden, Schönheit auch! Und das will ich gerne tun -

im Jahr 2020 noch gezielter:


- Umgestaltung unseres Gartens, Anlage neuer Beete

- ein Blumenfeld mit Einjährigen

- mehr als 1000 besondere bereits gepflanzte Frühjahrsblüher

- neue Dahliensorten

- Workshops vor Ort mit den passenden ungespritzten Blumen frisch zum Schneiden

- Verkauf von speziellen und besonderen Blumensträußen vor Ort (Hochzeit, für das besondere Glück im Alltag, Feste....) auf Bestellung (siehe Rubrik Bestellen auf der Startseite)

- mein YouTube-Kanal Kreativatelier Aufblühen mit frischen und kreativen Ideen für die Deko mit Blumen & Naturmaterialien


Jede Jahreszeit hat ihre Schönheit! Ab ca. April beginnt mein Blumenverkauf auf Bestellung und die Möglichkeit für Workshops - auch für kreative JGA's (Junggesellinnenabschiede) mit Blumenkränzen /Flowercrowns.



Ca. Mitte Mai beginnt die Rosenblüte - eine wunderschöne Explosion meiner zumeist Duftrosen in allen Farben und Duftsorten!


Duftwicken dürfen nicht fehlen - ein Wildblumenstreifen am Zaun entlang auch nicht!




Ebenfalls ein Highlight im Spätsommer: meine Dahlienernte mit den herrlichsten Sorten

und Farben!



©2018 Kreativatelier Aufblühen Susanne Kruse